Festtagsstimmung beim Lesachtaler Dorf- und Brotfest auf dem Dorfplatz von Liesing

Mit dem Präsidenten des Kärntner Landtages, Ing. Reinhart Rohr, der Landeshauptmannstellvertreterin Dr.in Gaby Schaunig, dem Nationalratsabgeordneten Gabriel Obernosterer und dem Präsidenten des Europahauses Klagenfurt Nikolaus Lanner u. a. beehrten sehr prominente Besucher das Lesachtaler Dorf- und Brotfest.

Bürgermeister Franz Guggenberger würdigte in seiner Eröffnungsansprache das Fest als Schrittmacher und Impulsgeber im Dorfinneren von Liesing und verwies auf die in diesem Jahr neu geschaffenen Juwele, auf das Geigenbaumuseum und auf die Schusterwerkstätte.

Städte und Dörfer haben nämlich dasselbe Problem: Die Stadt- und Dorfzentren veröden und werden leer. Nicht so in Liesing. Mit sehr viel Eigeninitiative und mit öffentlicher Unterstützung hat sich der Dorfplatz von Liesing in den letzten Jahren ausgezeichnet entwickelt und wird Vorbildwirkung haben.

Bürgermeister Franz Guggenberger führte Rohr und Schaunig in das Geigenbaumuseum und in die Schusterwerkstätte.

 

Dorffest10                                                                                       

 

 

 

 

 

 

Frau Helga Lexer-Pichler (Mitte links) führte mit ausgesprochener Prägnanz und Fachkenntnis durch das Geigenbaumuseum.