Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Glasfaser

100% Glasfaser-Internet im Lesachtal

Gemeinsam mit Kelag-Connect machen wir unsere Gemeinde fit für die Zukunft.

Mit Kelag-Connect setzten wir in unserer Gemeinde ein Glasfaser-Projekt um und bieten damit die Möglichkeit, sich Highspeed-Internet ins Haus zu holen. Unsere Gemeindebürger können sich ganz einfach Ihren persönlichen Glasfaser-Anschluss für Zuhause unter kelag.at/lesachtal bestellen.

Warum Glasfaser?

Der Bedarf an schneller Datenübertragung steigt stetig. Immer mehr Anwendungen benötigen ultraschnelles Internet, egal ob Streaming, Home Office oder Smart Home. Genau deshalb ist Glasfaser die Technologie, die wir heute benötigen.

Die Vorteile von Glasfaser im kurzen Überblick:

  • SCHNELLER
    Licht ist physikalisch die schnellste Möglichkeit, Daten zu übertragen. Im Vergleich zu Kupferleitungen oder anderen Übertragungstechnologien ist Glasfaser die Schnellste.
     
  • VERLÄSSLICHER
    Der Betrieb eines Glasfaser-Netzes ist störungsfreier und unempfindlicher gegenüber Witterung und elektrischer Einflüsse
     
  • UMWELTFREUNDLICHER
    Glasfaser ist um ein Vielfaches energiesparender als eine Kupferleitung, da die Datenübertragung via Lichtwelle passiert und keine elektromagnetische Strahlung erzeugt.
     
  • UNBEGRENZTE BANDBREITE
    Durch die eigene Glasfaser bis ins Haus kann die bestellte Bandbreite gewährleistet werden. Somit können mehrere Nutzer in einem Haushalt die Glasfaserleitung problemlos gleichzeitig nutzen.

Mit einem Glasfaser-Anschluss ist Ihr Haus fit für die Zukunft! Durch die stabile, zuverlässige und nachhaltige Internetanbindung leben Sie die Vorteile der Digitalisierung aktiv und müssen sich keine Sorgen über instabile und langsame Datenübertragungen machen.

Mit Ihrem persönlichen Glasfaser-Anschluss haben Sie eine exklusive Glasfaser in Ihrem Haus. Damit surfen nur Sie mit Highspeed-Internet auf Ihrer Leitung und müssen die Bandbreite mit niemandem teilen. Außerdem steigern Sie damit gleichzeitig den Wert Ihrer Immobilie.
 

In 3 Schritten zu Ihrem Highspeed-Internet

Mit der Anbindung an das Glasfaser-Netz trägt Kelag-Connect maßgeblich zur Zukunftssicherheit der ländlichen Regionen in Kärnten bei und gibt damit der Digitalisierung in Kärnten ein Zuhause. 

Mit Kelag-Connect als verlässlichen und regionalen Ansprechpartner surfen auch Sie schon bald mit 100 % Glasfaser.

Schritt 1:     Glasfaser-Anschluss bestellen

Bestellen Sie Ihren Glasfaser-Anschluss unter kelag.at/lesachtal
Ihre Netzabschlussdose holen Sie direkt am Gemeindeamt ab. Mehr Informationen finden Sie in der Anleitung zur Herstellung Ihres Glasfaser-Anschlusses.

Schritt 2:     Internet-Provider auswählen und Tarif abschließen

Schließen Sie Ihren gewünschten Internettarif bei einem Kelag-Connect Partner-Provider ab.

Schritt 3:     100 % Glasfaser-Internet genießen

Surfen Sie mit ultraschnellem Glasfaser-Internet. 

 

Wie wird mein Glasfaser-Anschluss hergestellt?

Für die Aktivierung Ihres persönlichen Glasfaser-Anschlusses ist die erfolgte Montage des Hausübergabepunktes (HÜP) durch die Gemeinde zu erfolgen. Für die weiteren Schritte erhalten Sie eine Netzabschlussdose (NTU) inkl. einem Glasfaser-Patchkabel am Gemeindeamt. Wie diese Komponenten richtig zu verlegen sind, können Sie in unserer Anleitung zur Herstellung des Glasfaser-Anschlusses nachlesen. Ihren Router erhalten Sie durch den von Ihnen gewählten Kelag-Connect Internet-Service-Provider (ISP) per Post zugesandt.

Weitere Information finden Sie unter kelag.at/lesachtal

Bei offenen Fragen wenden Sie sich gerne an team.connect@kelag.at 

Seite /

Informationsveranstaltung der kelag im Lesachtal

Hier zum Nachsehen